www.carlabewegt.at

Pilates

...stärkt und dehnt die Muskulatur

...baut Kraft auf ohne Muskelmasse

...mobilisiert die Wirbelsäule und Gelenke und löst Spannungen

...verbessert die Haltung und formt die Figur

...beugt Rückenschmerzen vor

Das ganzheitliche Training verbindet Kraft mit Beweglichkeit, Atem, Kontrolle und Achtsamkeit und
vitalisiert Körper und Geist.

Du bist so alt, wie Deine Wirbelsäule beweglich ist. (Joseph Pilates)

Durchlässigkeit, Präsenz und Wohlbefinden werden bei regelmäßigen Training gesteigert - als nachhaltigen Beitrag zu harmonischer, ökonomischer Bewegung und einem positiven und schonenden Umgang mit dem eigenen Körper im Alltag.

Es ist der Geist, der sich den Körper baut. (Friedrich Schiller)

nächster Einsteigerkurs: neue Termine in Planung

Ein individueller Einstieg ist jederzeit durch Einzelstunden möglich.
Bei Interesse können Sie Carla für nähere Information anrufen (Tel. 0650 - 62 11 791).

Inhalte:

  • Pilates-Prinzipien kennenlernen und erfahren

  • Lernen von Basic-Übungen

---> zum Seitenanfang

Pilates 1

...ruhig, sanft fordernd, ausgleichend, entspannend

...harmonische, ökonomische Bewegung erleben

Pilates mit Arc

Inhalte:

  • Lernen und abwechslungsreiches Trainieren von Pilates-Übungen und vertiefen der Pilatesprinzipien

  • Aufbau von Kraft, Beweglichkeit und Koordination

  • Übungen aus der Franklin-Methode®, der Spiraldynamik® und des Faszien-Trainings fliessen in die Stunden ein.

  • Schwerpunkte (Wirbelsäule-Fuss-Becken-Bein-Schultergürtel) werden blockweise gesetzt

  • Einsatz vom multifunktionellen Gerät "Arc" (oder auch "spine corrector" genannt) mit den Schwerpunkten Mobilisation der Wirbelsäule und des Hüftgelenks und leg&hips-stretches

  • Einsatz diverser Hilfsmittel (div. Bälle, Rolle, Theraband, Circle, kleine Gewichte,...) und Methoden ("hands on" - taktil, Teilschritte, mit Props)

  • Vorkenntnisse: Einsteigerkurs oder Einzelstunden. Bei Interesse können Sie Carla für nähere Information anrufen (Tel. 0650 - 62 11 791).

Wintersemester 19/20 (September 2019 - Jänner 2020, 19 Termine)

  • Montag 18:00-19:00 (2.9.19-27.1.20) ausgebucht

  • Dienstag 9:10-10:10 (3.9.19-28.1.20) 1 Platz frei

  • Dienstag 17:40-18:40 (3.9.19-28.1.20) 1 Platz frei

  • Donnerstag 18:50-19:50 (5.9.19-30.1.20) ausgebucht

  • Freitag 9:10-10:10 (6.9.19-31.1.20) 2 Plätze frei

keine Stunden am: 28.10.19-1.11.19, 24.12.19-6.1.20

Semesterbeitrag (Gruppe mit 8-10 TeilnehmerInnen): €238,- / €214,-*
* ermäßigter Beitrag für Mehrbucher (ab Buchung von 2 Kursen/Semester) und für Schüler/Studenten (ohne eigenem Einkommen)

bei fallweiser Teilnahme: Probestunde: €12,- / €18,50 / €16,50 für TeilnehmerInnen eines laufenden Semesterkurses (nur bei freien Plätzen, Barzahlung vor Ort)

mehr Infos zu Carla (klick hier!)

Anmeldung (klick hier!)

Änderungen vorbehalten.

---> zum Seitenanfang

Pilates 2


"unsere Ballsaison" (Schnappschuss einer Pilates-Gruppenstunde im Jänner '18)

Inhalte:

  • aufbauend auf das Pilates 1 - Repertoire werden fortgeschrittene Pilates-Übungen gelernt und geübt

  • für alle die noch mehr ihre Koordination, Beweglichkeit und Kraft (auch Stützkraft im Schultergürtel) herausfordern möchten

  • Einsatz diverser Hilfsmittel (div. Bälle, Rolle, Theraband, Circle, kleine Gewichte, Arc...)

Wintersemester 19/20 (September 2019 - Jänner 2020): Dienstag 18:50-19:50 (1 Platz frei)

  • 3.9.19-28.1.20, 19 Termine

  • keine Stunden am: 28.10.19-1.11.19, 24.12.19-6.1.20

  • Semesterbeitrag (Gruppe mit 8-10 TeilnehmerInnen): €238,- / €214,-*

  • * ermäßigter Beitrag für Mehrbucher (ab Buchung von 2 Kursen/Semester) und für Schüler/Studenten (ohne eigenem Einkommen)

bei fallweiser Teilnahme: Probestunde: €12,- / €18,50 / €16,50 für TeilnehmerInnen eines laufenden Semesterkurses (nur bei freien Plätzen, Barzahlung vor Ort)

mehr Infos zu Carla (klick hier!)

Anmeldung (klick hier!)

Änderungen vorbehalten.

---> zum Seitenanfang

Aerial Yoga

...mittels eines großen anschmiegsamen Tuches in Yoga-Positionen und intensive Dehnungen kommen

...im Tuch schwebend und hängend körperliche und mentale Entspannung, ein Gefühl von Schwerelosigkeit und einen intensiven Kontakt mit Dir selbst erfahren

Das Aerial Yoga Tuch ist Dein Partner und bietet Schutz und Stabilität. Alle Übungen werden mit bzw. in diesem Tuch ausgeführt, das - je nach Wunsch - zwischen einigen Zentimentern bis zu einen Meter über dem Boden von der Decke hängt. Die Yoga-Positionen werden zur Vertiefung der Dehnung bis zu mehrere Minuten gehalten, während gezielte Atmung die innere Ruhe fördert. Wer möchte, kann auch einmal "kopfüber" schweben: in "Umkehrhaltungen" - eine Spezialität im AerialYoga, wobei der Körper "verkehrt" herum hängt.

Es sind keine Yoga-Vorkenntnisse notwendig.

Aerial Yoga mit Bernadette Blank

Wintersemester 19/20 (September 2019 - Jänner 2020): Mittwoch 18:15 - 19:15

  • 4.9.19 - 29.1.20, 19 Termine

  • keine Stunden am 30.10., 25.12., 1.1.

  • Semesterbeitrag (Gruppe mit 8-10 TeilnehmerInnen): €238,-/€214,-*
    * ermäßigter Beitrag für Mehrbucher (ab Buchung von 2 Kursen/Semester) und für Schüler/Studenten (ohne eigenem Einkommen)

bei fallweiser Teilnahme: Probestunde: €12,- / €18,50 / €16,50 für TeilnehmerInnen eines laufenden Semesterkurses (nur bei freien Plätzen, Barzahlung vor Ort)

zur Anmeldung (klick hier!)

Änderungen vorbehalten.

---> zum Seitenanfang

Sling Training

Individuell dosierbares Ganzkörpertraining, das mittels eines Seil-Schlaufen-Systems die Effekte eines freien Krafttrainings mit denen eines sensomotorischen Trainings kombiniert.

hocheffektiv - stabilisierend - sensomotorisch - individuell dosierbar - gesundheitsorientiert

Sling Training kombiniert die Effekte eines freien Krafttrainings mit denen eines sensomotorischen Trainings (Koordinationstraining). Es verbessert die Fähigkeit kontrollierte, maximalkräftige Bewegungen umsetzen zu können und Gelenke und Wirbelsäule optimal in allen Körperlagen und Positionen zu stabilisieren. Den andauernden Schwingungen setzt der Körper permanent Widerstand entgegen. Es aktiviert gezielt das optimale Zusammenwirken der lokalen Stabilisatoren und globalen Stabilisatoren (stabilisierende Muskelgruppen), und vernetzt diese funktionell mit den bewegenden globalen Mobilisatoren (bewegenden Muskelgruppen) in Muskelschlingen. Es werden zur gleichen Zeit die tiefe Rumpf-Rückenmuskulatur gekräftigt, das Bindegewebe bis in die tiefsten Schichten gestärkt, die Wirbelsäule stabilisiert, und die Körperhaltung verbessert.

Sling Training mit Bernadette Blank

Wintersemester 19/20 (September 2019 - Jänner 2020): Mittwoch 19:30 - 20:30 (3 freie Plätze)

  • 4.9.19 - 29.1.20, 19 Termine

  • keine Stunden am 30.10., 25.12., 1.1.

  • Semesterbeitrag (Gruppe mit 8-10 TeilnehmerInnen): €238,-/€214,-*
    * ermäßigter Beitrag für Mehrbucher (ab Buchung von 2 Kursen/Semester) und für Schüler/Studenten (ohne eigenem Einkommen)

bei fallweiser Teilnahme: Probestunde: €12,- / €18,50 / €16,50 für TeilnehmerInnen eines laufenden Semesterkurses (nur bei freien Plätzen, Barzahlung vor Ort)

zur Anmeldung (klick hier!)

Änderungen vorbehalten.

---> zum Seitenanfang

SVA - Gesundheitshunderter

Als qualitätsgeprüfte Kooperationspartnerin der SVA, können sich alle Wirtschaftstreibende und Gewerbepensionisten, die in ihre Gesundheit investieren, jährlich einen Kostenzuschuss von 100,- Euro zurückholen!

Nähere Details gibt's direkt im Studio oder hier:

---> zum Seitenanfang